Gauß-Gymnasium Worms
Header

(2)[Nicht Löschen] Single-News-Display

Gemeinsame Hilfsaktion der Gauß-Schüler und des ASB für das Ahrtal


Unsere Schulsanis unterstützten nicht nur in der akuten Phase zu Beginn der Sommerferien den ASB Worms dabei Notunterkünfte für 100 Personen in einer Sporthalle im Ahrtal zu betreiben, sondern lieferten auch vor vier Wochen "weiße Ware" wie Kühlschränke und Waschmaschinen an Betroffene vor Ort aus.

An den vergangenen beiden Samstagen fuhren wir erneut, mit insgesamt 25 Schulsanis, 18 Schülerinnen und Schülern der Oberstufe, 5 KollegInnen sowie Freunden und Familie, ins Ahrtal, um bei der Errichtung und Einrichtung eines Containerdorfs mit 48 Wohneinheiten behilflich zu sein. Neben dem Aufbau von Möbeln wurden Böden gelegt, die Elektronik kontrolliert, die Wände gestrichen, Material transportiert und an Betroffene ausgegeben, LKWs abgeladen sowie viele weitere Tätigkeiten. 

Dabei wurden von der Gaußfamilie rund 700 ehrenamtliche Helferstunden geleistet. Unterstützt wurden wir von der Ski- und Snowboardschule Trappenber mit Helfern, 9-Sitzerbussen und Transportanhängern.

Noch diese Woche werden 20 Wohneinheiten von Betroffenen bezogen, wodurch sie noch vor Weihnachten eine warme, trockene Unterkunft inklusive Toiletten erhalten, für die sie nun nicht mehr über die Straße zum nächsten Dixiklo laufen müssen.

Zurück